Wie ist das Theatrium

  • Hallo zusammen,


    ich möchte im Mai mit der diva fahren und ich habe jetzt schon von ein paar leuten gehört das das Konzept mit dem Theatrium nicht so toll sein soll. Eigentlich kann ich mir das aber ger nicht vorstellen!


    Also ich würde mich freuen wenn Ihr mir einige Erfahrungsberichte schreiben könntet.


    Alle die sich die Müe machen vielen Dank im voraus.


    Liebe Grüße


    Dennis

    2006 Aida Blu
    2007 Aida vita
    2008 Aida diva
    2008 Aida bella
    2008 Aida vita
    2009 Aida luna
    2010 Aida aura (April) ;)
    2010 Aida bella (Oktober) 8)
    2011 Aida cara (Feb. Südamerika) :D

  • hi dennis,


    es gibt vor- und nachteile bei dem neuen theatrium-konzept. klarer vorteil ist eindeutig die neue bühnentechnik, hebebühne, geteilte bühne (man hat praktisch drei bespielbare flächen), led-wände ... super. auch die neuen shows, die ja extra für die diva teilweise konzipiert worden sind, sind super.
    nachteil ist meiner meinung nach allerdings das offene konzept. man hört doch oft nebengeräusche (die d.... klingel aus dem kasino z. b. X( ), es werden getränke mit in die shows gebracht, die dann auch schon mal umfallen, die leute stehen oft auf und rennen durch das theatrium. ist ansichtssache. mir hat das nicht so gut gefallen.
    wie ich gehört habe, soll zumindest, was die lautstärkenbeeinflussung durch bars und casino angeht, bald abhilfe geschafft werden.


    am besten, du machst dir dein eigenes bild. ich denke, das konzept steht und fällt auch mit dem publikum.


    lg,
    yvonne

    AIDA Showensemble-Forum freut sich auf neue Mitglieder :aida:


    4x CARA
    1x AURA
    3x BLU
    2x VITA
    2x DIVA


  • Ja, das ist auch meiner Meinung. Ich hoffe Abhilfe geschafft wird. Die ganze Technik in einem normalem Theater - Das wäre die helle Wahnsinn!!! DAS wäre geil!!! Ich bin halt der Meinung, dass etliches, was die Akteuren vorführen, verloren geht durch das ganze "Theater".... ;) klar???

  • Ja, das ist auch meiner Meinung. Ich hoffe Abhilfe geschafft wird. Die ganze Technik in einem normalem Theater - Das wäre die helle Wahnsinn!!! DAS wäre geil!!!


    Ja, aber die Idee bei dem Theatrium war, einen Raum zu schaffen, der nicht nur für wenige Stunden am Tag genutzt wird, wie es bei den "alten" Aidas der Fall ist. Da ist der enorme Platz und die aufwendige Technik eigentlich nur abends für kurze Zeit gebraucht worden. Ein Luxus, wo an Bord eigentlich jede Ecke genutzt werden muß.


    So hat man mir das jedenfalls erklärt. Ob mir das Theatrium persönlich zusagt, werde ich erst auf der JFF der Bella erkunden können.


    LG Gitta

  • Wir sind ja nun gerade erst von der Diva zurück und waren schon unheimlich gespannt auf das Theatrium.


    Als wir unseren ersten Rundgang durch das Schiff gemacht haben, waren wir dann erst einmal enttäuscht. Wir hatten es uns einfach irgendwie größer vorgestellt. Da fanden wir die "normalen" Theater auf der Vita bzw. Aura beim ersten Betreten wesentlich beeindruckender.


    Außerdem ist sein größter Vorteil auch gleichzeitig sein größter Nachteil, jedenfalls in unseren Augen. Wir fanden es schon schön, wenn irgend etwas stattfand, wenn wir zufällig am Theatrium vorbei gekommen sind. Man konnte kurz stehenbleiben, mal gucken, was gerade gezeigt wird und weitergehen. Wenn es interessant war, auch mal gleich da bleiben, aber: dann stand man abends meist in Reihe x, weil keine Plätze mehr frei waren oder musste gleich auf den Bildschirmen gucken (da kann ich auch in der Kabine fernsehen). Wenn man etwas unbedingt gucken wollte, musste man rechtzeitig da sein (unter Umständen schon 1-2 Shows vorher) damit man noch einen vernünftigen Platz fand. Zwischen den Shows den Platz nur vorübergehend verlassen ging natürlich nicht, es waren ja genug Leute da, die auf freie Plätze warteten.
    Wir haben uns dann schon mal auf Deck 11 hinter die Sitzplätze auf die Bänke bzw. Barhocker gesetzt. Da konnte man dann die Wartezeit zwischen den Shows gut verbringen, musste sich aber für die Shows verrenken.


    Einmal haben wir 3 Shows lang auf den Bänken auf Deck 9 gesessen, das haben wir nie wieder gemacht, das ist einfach zu unbequem so ohne Rückenlehne. Und von den Sitzplätzen auf Deck 10 und 11 sieht man auch längst nicht von allen gut!


    Dass man nebenbei etwas trinken kann, hat uns nicht gestört, meistens haben die Leute sich vor den Shows was geholt oder bringen lassen. Viel Gerenne während der Shows gab es auch nicht, nur im Hintergrund an den Gängen. Und die Geräusche im Hintergrund haben wir gar nicht so wahrgenommen!


    Am besten hätten die Schiffe beides, ein normales Theater für die "richtigen" Shows und so eine Art Theatrium z. B. für die artistischen Sachen oder die Solo-Programme des Show-Ensembles...

    2004 - 2017:
    Vita, Aura, Diva, A-rosa Stella, NCL Gem, Mein Schiff 1, Luna, Mar, Bella, Stella, Blu, Sol, Prima


    Transatlantik, Mittelamerika, Kanaren, Rhône, Westliches Mittelmeer, Östliches Mittelmeer, Karibik, Ostsee, Transkaribik, Metropolen, Nordeuropa, Highlights am Polarkreis, Von Hamburg nach Gran Canaria


  • also ich fand das Theatrium supergenial. Das Konzept geht für mich auf. Was sicher stimmt: zum Teil hat es zuwenig Sitzplätze. Die "Geräusche" von den Bars und dem Casino haben wir jetzt nicht sooo mitbekommen.


    Man kann und darf das Theatrium einfach nicht mit einem herkömmlichen Theater vergleichen. Es ist wirklich etwas ganz anderes und für mich etwas ganz spezielles.


    Und sowieso: ich habe mich in die DIVA verliebt :O

  • Ich bin auch in die Diva verliebt - obwohl cih normalerweise auf männern stehe - aber, als ehemalige Showensemble - mitglied, sehe ich die Sache vielleicht anders. Das das Theatrium bis jetzt etwas ganz Einmaliges ist, steht ausser Frage. Und ich wünsche die Akteure viel Erfolg. Aber, ehrlich gesagt, ich kann mir nicht vorstellen, dass sie sich echt - wirklich echt - wohlfühlen in diesem Ambiente.
    Aber, man muss selber wissen warum man auf die Bühne geht. Und Erfahrung sammeln ist immer das A und O. Man muss in jeden Beruf zeigen können, dass man sich behaupten kann. Oops!!! Bin philosophisch geworden. :-)


    Love ya all

  • Hallo Zusammen,


    vielen Dank für eure Erfahrungen. Jetzt bin ich wirklich gespannt wie es mir gefällt da die Meinung tatsächlich sehr geteilt ist.


    Aber versprochen ich werde Euch berchten.


    Wünsche Allen ein schönes Wochenende.


    Bis bald


    Dennis

    2006 Aida Blu
    2007 Aida vita
    2008 Aida diva
    2008 Aida bella
    2008 Aida vita
    2009 Aida luna
    2010 Aida aura (April) ;)
    2010 Aida bella (Oktober) 8)
    2011 Aida cara (Feb. Südamerika) :D


  • @ Dennis82ra


    Hi, wann seid Ihr denn im Mai auf der diva? Wir fahren vom 23.5. - 30.5.

    LG


    Mirco


    04 vita WMM
    07 Überf + Taufe diva
    08 Überf bella
    08 diva WMM
    10 Taufe blu
    14 bella Ostsee
    15 mar Ostsee

  • Wir fahren von 02.05.2008 - 09.05.2008... Leider sehen wir uns nicht
    :-(

    2006 Aida Blu
    2007 Aida vita
    2008 Aida diva
    2008 Aida bella
    2008 Aida vita
    2009 Aida luna
    2010 Aida aura (April) ;)
    2010 Aida bella (Oktober) 8)
    2011 Aida cara (Feb. Südamerika) :D

  • Schade, aber nicht zu ändern. Dann schon mal viel Spaß, auch wenns noch ne weile hin ist. Bei uns sind es heute noch 185 Tage.

    LG


    Mirco


    04 vita WMM
    07 Überf + Taufe diva
    08 Überf bella
    08 diva WMM
    10 Taufe blu
    14 bella Ostsee
    15 mar Ostsee

  • Hallo,
    wir sind vom 13.5.-23.5. mit der Bella unterwegs gewwesen. Wir finden das Konzept mit dem Theatrium toll. Endlich mal ein Theater, was nicht nur am Tag leer steht. Es bietet einen zentralen Anlaufpunkt mit der Möglichkeit zum Genießen (Getränke). Außerdem kann man in der Nacht die Sterne leuchten sehen.

  • Zitat

    Original von Fichtenspinner
    Hallo,
    wir sind vom 13.5.-23.5. mit der Bella unterwegs gewwesen. Wir finden das Konzept mit dem Theatrium toll. Endlich mal ein Theater, was nicht nur am Tag leer steht. Es bietet einen zentralen Anlaufpunkt mit der Möglichkeit zum Genießen (Getränke). Außerdem kann man in der Nacht die Sterne leuchten sehen.


    na sowas, wo wart ihr denn?
    Ich habe euch gar nicht gesehen. ?( ;)


  • Ich bin von dem Konzept Theatrium auch überzeugt, allerdings gefällt mir das auf der bella besser (Farben, mehr Sitzplätze). Was aber meiner Meinung nach das größte Problem an dem Teil ist, ist der Entertainement Manager (Ich hoffe, dass das der ist, der die Showzeiten festlegt) im Sommer 2007 im Mittelmeer wurden die Shows in einer Woche min. zwei mal die extra "> Shows (Kaleido und noch so was) auch drei mal gezeigt, sodass man am Ende der Reise eigentlich einen recht guten Platz zum schauen bekommenn hat. Im Winter 2007 auf der diva wurde dann jede Show nur einmal gezeigt, weil es laut Aussage des "Planers" anscheinend völlig ausreichend ist.
    Also wenn die Shows zwei oder dreimal gezeigt werden, finde ich das Theatrium einfach nur genial.


    Flyer

  • hallo,


    es hat alles seinen vor- und Nachteil.
    sicher das theater auf den kleinen Schiffen war ruhiger, mehr Sitzplätze
    und in sich abgeschlossen.


    Das neue Theaterkonzept ist auch nicht schlecht. Nur man mußte wenn man eine vorstellung um 21 Uhr sehen wollte sich schon um 20 Uhr hinsetzen um einen Platz zu bekommen.


    Hier mal ein par Bilder vom Theater.


    Gruß


    Luna

    Bilder

    Aida:






    13.1.11 bis 20.1.2011 Aida-Diva
    19.7.11 bis 29.7.2011 Aida-Sol
    30.6.12 bis 7.7.12 Aida-Vita
    07.09.12 bis 14.09.12 - Aida Diva
    05.07.- 12.o7.2014 - AIDA-Vita
    14.09.-21.09.2014 - AIDA-Stella
    05.07.-12.07.2015 Aida-Vita Tour Adria 3
    04.06.- 11.6.2016 Aida Cara Mallorca-Gran Canaria

    Einmal editiert, zuletzt von Luna ()

  • auch wenn wir erst um 21 Uhr 30 im Theatrium erschien, wir haben immer
    einen Platz bekommen. Das war allerdings ja auf der Bella.

  • die Bella war ausgebucht. Aber da ja an den unterschiedlichsten Stellen
    was los war, kann das schon gut sein, das wir Platz bekamen.