Neue Mein Schiff 2 früher als geplant an TUI Cruises übergeben

  • Foto © TUI Cruises



    TUI Cruises ist nun früher als ursprünglich geplant im Besitz ihres sechsten Neubaus, der neuen Mein Schiff 2. Gestern unterzeichneten Wybcke Meier und Frank Kuhlmann, CEO und CFO von TUI Cruises, und Dr. Jan Meyer, Geschäftsführer der Meyer Turku Werft die obligatorischen Übergabepapiere. Traditionell wurde das Ganze mit der Plakettenübergabe und entsprechenden Grußworten zelebriert.


    Hintergrund für die frühzeitige Auslieferung sind laut Reederei vor allem baulichen Gegebenheiten des umweltfreundlichen Schiffsrumpfs. So soll der sensible Unterwassersilikonanstrich nicht für Fahrten durch Eiswasser geeignet sein. Gerade noch rechtzeitig, bevor im finnischen Turku der knackige Winter Einzug hält, hat man sich also entschieden der Schiffswerft den Rücken beziehungsweise dem Heck zuzukehren. Infolgedessen liegt das Kreuzfahrtschiff seit Anfang Januar am Ostseekai in Kiel.


    Zitat

    „Die Indienststellung der neuen Mein Schiff 2 markiert den erfolgreichen Abschluss der Expansion durch Neubauten. Das sechste Schiff von Meyer Turku punktet nicht nur beim Design, auch die ´inneren Werte` überzeugen: Mit dem Einsatz modernster Technologien setzen wir Maßstäbe in Sachen Umweltfreundlichkeit“, so Wybcke Meier.


    Neben mehr Platz zum Wohlfühlen und einer noch größeren Auswahl an Kabinen und Suiten legt TUI Cruises viel Wert auf den Umweltschutz. Allein der Einsatz moderner Abgastechnologien soll die CO2- und Luftschadstoffemissionen erheblich reduzieren. Zudem wird durch zahlreiche Maßnahmen bis zu 40 Prozent weniger Energie gegenüber vergleichbaren Schiffen verbraucht.


    Auch bei der Hotelausstattung wurden keine Kosten und Mühen gespart. Sämtliche Textilien von der Bettwäsche über Handtücher bis hin zu den Bademänteln sind aus zertifizierter GOTS-Bio-Baumwolle hergestellt und Fair-Trade ausgezeichnet. Für die Holzeinbauten in den Kabinen wurde Werksoff aus verantwortungsvoller Forstwirtschaft (FSC Mix) oder anderen Naturmaterialien verwendet.


    Zitat

    „Für uns war es wieder eine spannende Aufgabe, gemeinsam mit TUI Cruises an der Weiterentwicklung des Konzepts zu arbeiten und mit unserer Expertise im Bereich Schiffsdesign und Technologie das Schiff noch besser, energieeffizienter und Gäste-freundlicher zu bauen“, kommentiert Dr. Jan Meyer.


    Zunächst dürfen sich Reisebüropartner, Family & Friends und erste Gäste auf Vor-abfahrten ab dem 23. Januar mit der neuen Mein Schiff 2 freuen. Schließlich folgt am 3. Februar unter dem Motto „Auf Entdeckerkurs“ die 12-tägige Taufreise mit Zielen wie La Coruna/Spanien, Leixoes/Portugal, Lissabon/Portugal, Cadiz/Spanien, Arrecife/Lanzarote und Las Palmas/Gran Canaria. Anschließend sind noch diverse Willkommensfahrten angedacht.


    2007 AIDAdiva Mittelmeer | 2010 AIDAblu Tauffeier (Hamburg) | 2011 AIDAsol Fanreise 1+2, Expedientenreise + Tauffeier (Warnemünde) | 2012 AIDAmar Emsüberführung | 2012 AIDAblu Rotes Meer | 2013 AIDAstella Clubnacht, Fantour, Expedientenreise | 2013 AIDAblu Mittelmeer 13 | 2014 AIDAstella Kanaren | 2016 AIDAprima Einführungsfahrt + Tauffeier (Hamburg) | 2016 Mein Schiff 2 Adria mit Kroatien | 2018 Neue Mein Schiff Einführungsfahrt | 2019 Mein Schiff 5 Großbritannien ab Hamburg II


    Schiffsbesichtigungen: 2017 Mein Schiff 6 | 2018 MS EUROPA | MS EUROPA 2