Highlights aus dem neuen AIDA Katalog 2020/2021

  • AIDAmira, Santorin, Foto © AIDA Cruises


    Wer noch keinen Blick in den neuen AIDA Katalog geworfen hat, sollte dies unbedingt nachholen. Mit dem Buchungsstart für die AIDA Kreuzfahrten im Sommer 2020 und im Winter 2020/2021 lassen sich viele neue Ziele entdecken. Darunter 60 Länder auf fünf Kontinenten und mehr als 250 Häfen. Die Auswahl reicht dabei von Grönland bis Südafrika, von Mittelamerika bis nach Südostasien. Noch dazu bietet AIDA Cruises auf einen Schlag 75 Routen ab Deutschland an.


    Der Sommer wird aufregend


    Neben dreizehn besonders beliebten Ostseekreuzfahrten ab Kiel und Warnemünde, die Abwechslung versprechen und dabei fast vor der Haustür stattfinden, sind mit AIDAcara auch Reisen ab Bremerhaven bis nach Island und Grönland geplant. Reisende dürfen sich sowohl auf die atemberaubenden Fjordlandschaften Norwegens, die Lofoten, Spitzbergen wie auch auf Reisen nach Schottland, durch den Ärmelkanal in den Golf von Biskaya freuen. Überdies beinhaltet das Nachschlagewerk diverse Höhepunkte wie die erlebnisreiche Passage durch den Nord-Ostsee-Kanal als auch Erstanläufe mit den Häfen von Fredrikstad in Norwegen und Skagen in Dänemark.


    Während AIDAnova auf der einwöchigen Highlightroute „Mediterrane Schätze“ unterwegs ist, genießt man auf der AIDAstella in 10 oder 11 Tagen die sehenswerten (Hafen-)Städte des westlichen Mittelmeers oder alternativ mit AIDAblu die Schönheiten der Adria.


    Dagegen steht von Mai bis September 2020 für AIDAmira die Schmetterlingsroute im östlichen Mittelmeer auf dem Dienstplan. Zu den angefahrenen Destinationen zählen die griechischen Inseln Kefalonia, Santorin und Kreta sowie die Städte Athen und Olympia, aber auch neue Häfen wie Brindisi in Apulien und Crotone in Kalabrien.


    AIDAluna, Karibik, Foto © AIDA Cruises


    Im Winter knistert es


    Sobald der Winter Einzug hält, sind gleich drei AIDA Schiffe in der Karibik unterwegs. Hier stehen neben den A-B-C-Inseln auch Destinationen wie Costa Rica, Panama und Mexiko auf dem Routenplan.


    AIDAprima wird hingegen schon im Herbst in Richtung Dubai aufbrechen und sich der Weltausstellung EXPO 2020 zuwenden. Ein dreinächtiger Aufenthalt in der arabischen Metropole wird den Gästen und insbesondere den Messebesuchern genug Zeit zum Erkunden und Verweilen einräumen.


    AIDAbella und AIDAvita ziehen eher die asiatisch-exotischen Routen vor. Kein Wunder, bei den vielen faszinierenden Landschaften, traumhafte Stränden und der bunten Vielfalt an Menschen und deren Geschichten. Im Rahmen des Selection-Programms geht es für AIDAvita ab Singapur nach Indonesien, Australien, Hong Kong oder zu den Philippinen, während AIDAbella Ziele in Thailand, Malaysia und Singapur auf dem Radar hat. Auch die gern gebuchte Shanghai-Reise ist wieder ins Programm aufgenommen worden.


    Überdies gibt der umfangreiche Katalog wertvolle Einblicke zu den Reisen mit AIDAmira in den Süden Afrikas oder mit AIDAblu in den Indischen Ozean. Außerdem reihen sich Kreuzfahrten zu den Kanaren, Azoren und nach Kapverden oder ganz klassisch Rom, Florenz oder Barcelona in das Kernprogramm ein.


    Aussichten 2021


    Mit Weitblick hat AIDA Cruises auch schon angefangen den Sommer 2021 zu gestalten. Reisen nach New York und Montreal, zum Nordkap und den Lofoten, nach Griechenland und den Mittelmeerinseln wurden als Leckerbissen aufgestellt. Und wem das noch nicht reicht, wendet sich der vierte AIDA Weltreise mit 1a-Zielen wie Sydney, Feuerland, Südpazifik und das Kap der Guten Hoffnung zu. Diese Kabinen können bereits ab Frühjahr 2019 reserviert werden.


    Frühbucher genießen besondere (Preis-)Vorteile


    Wer sich jetzt schnell entscheidet, hat die volle Auswahl an Annehmlichkeiten und kann Geld sparen. Der Frühbucher-Rabatt macht es möglich.


    Beim AIDA Premium Tarif verspricht AIDA Cruises bis zu 900 Euro Frühbucher-Plus-Ermäßigung für Sommerabfahrten 2020 bei Buchung bis 30.11.2019 sowie für Winterabfahrten 2020/21 bei Buchung bis 30.04. bzw. 30.06.2020. Das Kontingent ist limitiert und gilt für die 1. und 2. Person in der Kabine. Weitere Vorteile sind unter anderem die Wahl der Wunschkabine, das deutschlandweit gültige AIDA Rail&Fly Ticket sowie täglich zwei Flaschen Mineralwasser auf der Kabine und ein 250-MB-Internetpaket.


    Der neue AIDA Katalog 2020/2021, Foto © AIDA Cruises


    2007 AIDAdiva Mittelmeer | 2010 AIDAblu Tauffeier (Hamburg) | 2011 AIDAsol Fanreise 1+2, Expedientenreise + Tauffeier (Warnemünde) | 2012 AIDAmar Emsüberführung | 2012 AIDAblu Rotes Meer | 2013 AIDAstella Clubnacht, Fantour, Expedientenreise | 2013 AIDAblu Mittelmeer 13 | 2014 AIDAstella Kanaren | 2016 AIDAprima Einführungsfahrt + Tauffeier (Hamburg) | 2016 Mein Schiff 2 Adria mit Kroatien | 2018 Neue Mein Schiff Einführungsfahrt | 2019 Mein Schiff 5 Großbritannien ab Hamburg II


    Schiffsbesichtigungen: 2017 Mein Schiff 6 | 2018 MS EUROPA | MS EUROPA 2