• Wir waren auf der Nordeuropatour vom 19.07.2009 - 26.07.2009 auf dieser Kabine.


    Kabine liegt backbord ganz vorne. Sie verfügt über zwei getrennt paralell stehende Betten.
    Diese Aussenkabine verfügt über zwei Bullaugen, die aufgrund der Lage der Kabine eher
    "rohrähnlich" Licht in die Kabine befördern. Die Bordwand ist hier mind. 50 cm dick.


    Bad ist bis auf einige Kalkablagerung und eine abgenutzte Klobrille in einem guten Zustand. Stauraum mehr als ausreichend vorhanden. Koffer lassen sich nur unter das rechte Bett schieben.


    Seegang ist in dieser Kabine deutlich mehr wahrzunehmen als in der Mitte des Schiffes.


    Geräusche aus der Nachbarkabine nur der evtl laute Fernseher. "Lärmaufkommen" bei Anlegen und Ablegen des Schiffes sehr hoch! Bei Seitwärtsbewegungen des Schiffes mega laut. Während der gesamten Fahrt durch den Nordostseekanal (20.00 - 04.00) erhebliche Geräusche.


    Kabine ist mit einem Flachbildschirm ausgestattet. Fernbedienung ohne Zahlen. Kanalwechsel nur durch "Hochundrunter-Zappen" möglich.


    Stefan

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden