• Hallo AIDA-Begeisterte,


    mal eine Frage an Euch.


    Wie war beu Euch die Abreise von Kreta aus organisiert.


    Ich spreche hier ganz expliziet die Zeit zwischen Abholung vom Schiff und Ankunft am Flughafen an.


    Bei uns und einem befreundetem Pärchen war es so, dass wir am Flughafen ankamen und uns direkt am Schalter zum Check in angestellt haben. Es ging nur sehr schleppend voran. Kaum hatten wir die Bordkarten gingen wir zum Eingang des Zollbereiches an dem wir uns auch wieder lange anstellen mussten.


    Kaum waren wir im Zollbereich kam schon die Durchsage über die Lautsprecher "letzter Aufruf für Flug XXXX nach XXXX".


    Das ganze hatte uns sehr verwundert, wir haben wirklich keine Zeit verbummelt.


    Sollte die Abreise von "> nicht doch mit einem etwas größeren Zeitfenster eingeplant werden?


    Wie ist Eure Meinung hierzu?




    Gruß
    Matthias

  • Hallo Ghost,Hallo Detlef.....


    Chaos ist noch geschmeichelt.Die Abfertigungshalle war bei unserer Ankunft am Airport zum Heimflug so voll,das wir noch nicht einmal zur Tuer hereinkamen.Überall Menschen und Koffer.
    An drei Reihen nacheinamder anzustellen bei gefühlten 30 Grad am Morgen,
    da war schnell mind. ein bis zwei Urlaubstage für die Katz.
    Das Problem ligt aber ganz offensichtlich bei den griechischen Flugbehörden.
    Der Airport ist 50 Jahre zu alt und nicht durchorgarnisiert.
    Wir waren grad im September noch af der Cara.


  • mion "> fans,


    wir sind am 14.09.2007 um 9.45 auf dem Flughafen gelandet und hatten nach ca. 20 Minuten unsere Koffer. Das ist doch ganz normal. Dann sind wir in den "> Bus gestiegen und waren nach 30 Minuten auf der "> Cara und haben uns auf dem Sonnendeck gesonnt. :zZz:


    Der Abflug war am 21.09.2007. Da wie pauschal gebucht hatten, haben wir morgens die Koffer im Hafen eingecheckt. Der Abflug war um 21.54. Zwei Stunden vorher waren wir auf dem Flughafen, es gab keinerlei Probleme. Der Flug ist so schnell abgefertigt worden, das wir schon 15 Minuten früher gestartet sind.


    X( Als Mängel kann man sagen, das die Toiletten stark verschmutzt waren.
    Im Flughafen ist ein Rauchverbot, wo sich keiner dran hält. Der Gestank ist nicht zum Aushalten gewesen. Der Flughafen ist wohl nicht mehr auf dem neusten Stand der Technik, man kann aber damit leben. Wenn alles immer 100% hat, ist es auch langweilig. Oder???? :grrrrrr:


    mion, mion aus der Seestadt Mardorf am Steinhuder Meer :pool:


    artur w.



    :aidasucht:

  • Komisch, bei uns war alles sauber.
    Ich rauche selber und habe mich nur in den Raucherzonen aufgehalten
    und keinen beobachtet, der das nicht tut.
    Na ja kann sein, das es sich seit Mai geändert hat.
    Obwohl ich rauche finde ich den Geruch auch nicht gerade berauschend.
    Ziehe lieber einen Bereich vorm Flughafen vor. Aber wenn es möglich ist,
    tja Raucher macht dann das. :)


  • Hallöle Kielholer und alle lieben meine Kreta Fans !


    wir kennen den Flughafen seit 15 jahren und ehrlich; es ist nun einmal ein " schöner, je nach dem wenn man annkommt / abfliegt auch ein verpisster " Flughafen mit Wartezeit !!!!!!!!!!!!!!!


    Jedes Mal eine Entfrischung der Urlaubsseele ( minus 2 Tage bei Abflug )


    Wir planen schon genügend Zeit für unseren normalen Kreta Urlaub ein,
    Flughafen Ankunft und dann ?????????????????
    dito FlughafenAbflug ?????????????????


    aber weiß das auch "> ?????


    Grüße von der .......Brücke 8o