Ausflüge buchen

  • Hallo :D


    es gibt ja die Möglichkeit, Ausflüge schon zu Haus Online zu buchen.
    Macht dass eigentlivh Sinn ? Hat jemand Erfahrungen damit gemacht?


    Kann es eigentlich passieren, dass einer der Buchung vor Ort auf dem Schiff Ausflüge ausgebucht :grrrrrr: sind ? dann würde es ja Sinn machen.
    Wie verbindlich ist so eine Onlinebuchung? ?(


    Grüsse Jens

  • Hallo Jens
    Also wir buchen schon unsere Ausflüge online von zuhause ... zu mindestens für die 1,2 Tage auf jeden Fall ... es ist mir angenehmer unsere Tickets abzuholen, als in der Warteschlange auf dem Schiff zu stehen ;)... "gerade wenn man angekommen ist hab ich da keine lust zu tun :)" klar hat es den Vorteil das man noch die Auswahl hat ... und Ausgebucht sein ist halt auch möglich und dann X( ... ich glaube ?( ??? eine Umbuchung ist möglich ... 100% sicher bin ich aber nicht ...


    Schöne Vorfreude Kerstin

  • Wir haben vor unserer letzten Tour die Ausflüge für die erste Woche schon vorher gebucht. Es ist praktisch und man hat die Ausflüge, die man unbedingt machen will, sicher. Es kommt nämlich wohl schon mal vor, das Ausflüge ausgebucht sind (ist uns aber noch nicht passiert).


    Die Tickets konnten wir uns dann am Anreisetag in der Nähe der Rezeption abholen (ich habe aber auch schon mal gehört, dass die in der Kabine lagen).


    Änderungen und Stornierungen sind unter bestimmten Voraussetzungen möglich, auf der myAIDA-Seite steht unter Hilfe zu den Vormerkungen:


    "WICHTIG: Vormerkungen, Änderungen oder Stornierungen sind im Internet bis fünf Tage vor Reisebeginn möglich. Oder an Bord bei den "> Scouts bis zum Buchungsschluss für den jeweiligen Hafen. Die Buchungsschlusszeiten finden Sie im Tagesprogramm sowie an den Buchungsschaltern."


    Wir stellen uns allerdings eh nur selten in die Schlange bei den Scouts (schon gar nicht am Anreisetag) sondern buchen die Ausflüge wenn wir sie nicht vormerken über diese Buchungsautomaten, ist echt praktisch. Zu den Scouts gehen wir nur noch, wenn wir etwas umbuchen wollen oder noch Fragen haben!

    2004 - 2017:
    Vita, Aura, Diva, A-rosa Stella, NCL Gem, Mein Schiff 1, Luna, Mar, Bella, Stella, Blu, Sol, Prima


    Transatlantik, Mittelamerika, Kanaren, Rhône, Westliches Mittelmeer, Östliches Mittelmeer, Karibik, Ostsee, Transkaribik, Metropolen, Nordeuropa, Highlights am Polarkreis, Von Hamburg nach Gran Canaria

  • Uns ist es schon 2 mal passiert, daß ausflüge ausgebucht waren. Das erste mal war schon auf der Finca eine Massenhysterie ausgebrochen, das andere mal am Anreisetag auf dem Schiff. Da ist bei den Scouts immer ne riesige Warteschlange. Die Ausflüge die ich machen will buche ich deshalb vorher. Falls ich es mir anders überlege, habe ich ja die Möglichkeit bis zum Buchungsschluss wieder zurückzugeben.

  • ich buche auch immer online.
    Ich wollte auf unserer Reise Jamaica den Ausflug mit Delfinen schwimmen,
    machen. Der war online nicht mehr buchbar.
    Auf dem Schiff dann aber doch. Ich erfuhr, das ein bestimmter
    Prozentteil der Ausflüge Online buchbar ist und der Rest an Bord.
    Ja und zurücktreten kann man immer noch.
    Das haben wir auf einem Schiff gemacht. Sind von einigen Ausflügen
    zurück getreten, da wir nur negatives erfahren hatten.


  • Vielen Dank für die tollen Tips, :aidanote:
    habe einige Ausflüge b+nun Online reserviert , hat echt gut geklappt !


    =)


    logisch, spart einem das Anstehen auf dem Schiff,


    hat jemand Erfahrung mit dem Ausflug zum Ätna (Atna spezial) ist ja echt teuer 8119 ,- €), ob sich das lohnt.
    na gut auf einen Vulkan kommt mann ja auch nicht alle Tage, oder ?!
    Ich denke ich mach das einfach!


    :aida:

  • da es dort oben ziemlich kalt sein soll,
    machen wir die einfache Tour. Sind also nur unten am Krater.
    Müsste eigentlich auch reichen.