Geheimtipps FLORENZ

  • Moin,


    ich war jetzt schon mehrmals in Florenz und kann euch für diese wunderschöne Stadt zwei Geheimtipps geben.


    1. In Florenz, genauer gesagt im Stadtteil "Santa Maria Nouvella", gibt es eine ganz tolle Apotheke aus dem Mittelalter (von 1612). Sie heißt ""Officina Profumo-Farmaceutica di Santa Maria Nouvella" und befindet sich in der Via della Scala 16, in unmittelbarer Nähe zum Hauptbahnhof Firenze S.M.N..


    Die ersten drei Fotos zeigen diese wunderschöne Apotheke. Ich finde, ein Besuch dieser Apotheke ist ein Muss, wenn man in Florenz ist.


    2. Die Piazza Michelangelo, die sich auf der anderen Seite des Arnos befindet. Es ist ein Aussichtspunkt, der auf einem Berg liegt. Von ihm hat man einen traumhaften Blick über die ganze Stadt.


    Viel Spaß in Florenz!


    Mirjana

  • Vielen Dank Mirjana!


    Das sind tolle Tipps! Mache Ende Oktober die Aura II Tour und würde mir Florenz schon gerne anschauen. Jetzt habe ich ja schon mal 2 Anlaufpunkte, muss das mal mit meiner Begleitung besprechen ;) ;)

    "Die größte Sehenswürdigkeit, die es gibt, ist die Welt - sieh sie dir an!" (KT)

  • Danke, dass dir meine Tipps gefallen! :D


    ich hoffe, dass deine Begleitung dich dorthin begleiten wird. Vom 24.07. bis 26.07. war ich mit ner Freundin in Pisa und Florenz. Sie war auch schon einmal in Florenz, doch die Apotheke kannte sie noch nicht. Ich habe sie ihr gezeigt und meine Freundin war wie ich sehr begeistert.
    Ich hätte da noch einen Tipp für Florenz:


    Das Hotel Medici in der Via (de) Medici. In diesem Hotel war ich 2005 auf Kursfahrt. Es befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Dom und besitzt im 8.Stock, glaub ich, eine kleine Dachterrasse mit traumhaften Blick auf den Dom und über einen Teil der Stadt. Zur Zeit wird es renoviert. Ich weiß allerdings nicht, ob man da auch so rauf darf.


    Ich habe mal ein Foto beigefügt, dass den Blick von der Dachterrasse des Hotels auf den Florentiner Dom zeigt.


    Liebe Grüße aus Bremen,


    Mirjana

  • Mir ist noch ein Tipp eingefallen:


    die Florentiner Markthallen in der Nähe der Kirche "San Lorenzo". Dort bekommt man alle Lebensmittel und sehr leckere Nuddeln.
    Allerdings habe ich bei meinem diesjährigen Trip vergessen, dass die Markthallen nur morgens aufhaben.

    Bilder

    06 AIDAvita - WMM 09.06.-16.06 :O
    10 AIDAblu-Expi-Besichtigung HAM|AIDAluna-Expi-Besichtigung HAM
    10 Mein Schiff-Besichtigung KIEL|Norwegian Sun-Besichtigung HRO
    10 AIDAbella - MM 16.10. bis 23.10.2010 :O
    11 Mein Schiff 2-Einführungsfahrt :D


  • Ja, und Florenz haben wir uns natürlich auch nicht entgehen lassen. Allerdings sind wir hier nicht eigenständig von unserem Anlegehafen Livorno in die Stadt gefahren sondern haben uns den angenehmen AIDA-Bustransfer gegönnt.
    Florenz selber konnten wir dann, ausgestattet mit einem Stadtplan und Reiseführer, selber entdecken.
    Die Stadt hat viele wunderschöne alte Bauwerke und kann auch sehr gut zu Fuß erkundet werden. Am besten hat mir hier die Ponte Vecchio gefallen, die älteste Brücke der Stadt.


    [Blockierte Grafik: http://srv009.pixpack.net/20071111125434441_iyneetqsbt.jpg]


    [Blockierte Grafik: http://srv006.pixpack.net/20071111125600467_zjslolnnoe.jpg]


    [Blockierte Grafik: http://srv007.pixpack.net/20071111125844318_jgkrrkgiqc.jpg]

    "Die größte Sehenswürdigkeit, die es gibt, ist die Welt - sieh sie dir an!" (KT)