Cocktail - Bar

Gruß vom Kapitän

  • Hallo Klaus,


    das war auf den AIDAs immer mein Betthupferl.


    1944 wurde dieser Drink vom Gastronomen "Trader Vic" erfunden, der ihn als Mai Tai - Roe Ae beschrieb, was so viel bedeutet "nicht von dieder Welt", das sagt alles.


    The Original Formula - 1944


    2 ounces of 17-year old J. Wray & Nephew Rum over shaved ice.
    Add juice from one fresh lime.
    1/2 ounce Holland DeKuyper Orange Curacao.
    1/4 ounce Trader Vic's Rock Candy Syrup.
    1/2 ounce French Garier Orgeat Syrup
    Shake vigorously.
    Add a sprig of fresh mint



    Schöne Grüße
    Wolfgang

  • Hallo Klaus,


    ?( ?(


    ich habe die Unterlagen meiner drei Cocktailworkshops hervorgeholt.


    Dort wird der MAI TAI so vorgestellt:


    3cl Myer's Rum
    3cl Bacardi Light Dry
    1cl Captain Morgan Rum
    1cl Apricot Brandy
    2cl Mandelsirup
    1cl Limejuice
    5cl Ananassaft
    5cl Orangensaft


    Eiswürfel


    Alle Zutaten in einen Blender-Becher geben
    Kurz und kräftig blenden(rühren).


    Welches Rezept stimmt ?( ?(



    Hier noch ein Cocktail den ich gerne mal trinke:


    Caribbean Romance


    4cl Amaretto
    2cl Bacardi Light Dry
    2cl Grenadine
    2cl Zitronensaft
    7cl Ananassaft
    7cl Orangensaft


    Im Shaker mit viel Eis kräftig schütteln und in ein Glas auf Eis geben.


    Liebe Grüße
    Mike

  • Ich liebe Cocktails, allerdings nur ohne Alkohol. Aber da habt ihr bestimmt auch Rezepte oder gibt es die auf der "> nicht? :D


  • Hallo Mike und Dirk


    also das Rezept haben wir vom Cocktailworkshop der JFF
    man sagte uns, das sie nun nach "neuen" Rezepten arbeiten.


    Ich kann auf jeden Fall nur sagen:


    Uns hat er so, sehr gut geschmeckt. ;) ;) ;)



    Gruß aus Mainz


    Klaus

  • Das "neue" Rezept werden wir mal ausprobieren. :D


    Ich frage mich nur, weshalb dann der Name Mai Tai verwendet wird, obwohl das Rezept mit dem ursprünglichen nichts zu tun hat.


    Man hätte ja einen neuen Namen kreieren können.


    Liebe Grüße
    Mike

  • Zitat

    Original von Germa
    Ich liebe Cocktails, allerdings nur ohne Alkohol. Aber da habt ihr bestimmt auch Rezepte oder gibt es die auf der "> nicht? :D


    Es gibt ganz viele alk.freie Cocktails auf der ">, sogar Specials für die Kids. :)

  • hier Rezept, von mir schon getestet.
    Mmm


    Any Day

    2 cl Melonenlikör (de Kuyper)
    4 cl Orangensaft
    6 cl Sodawasser
    4 cl Ananassaft
    2 cl Rum mit Kokosaroma (Malibu with Coconut)

    Alles - außer Soda - mit Eiswürfeln in den Shaker, kräftig schütteln bis viel Schaum entsteht und ins Glas abseihen. Jetzt mit Soda oder kräftig sprudelndes Mineralwasser auffüllen bis zum Rand.
    Achtung: Bitte nur Malibu White Rum with Coconut und nur den Melonenlikör von De Kuyper Melon nehmen, sonst wird der Geschmack verfälscht.


    Dekoration : Ananas- oder Melonenscheibe


    schmeckt köstlich
    Lg Sigi :D

  • Hier meine Vorschläge. Zunächst ein alkoholfreier Drink, der den Frauen sicherlich gut munden wird.


    COCNUT KISS


    Eiswürfel in den Shaker geben


    4 cl Ananassaft
    4 cl Kirschsaft
    3 cl süße Sahne
    2 cl Kokosnusscreme
    1 Spritzer Grenadine
    dazugeben.


    Dann Crushed Ice in ein großes Becherglas füllen, den Drink abseihen und mit einer Amarena-Kirsche dekorieren.


    Na denn.... PROST


  • Und wenn Ihr dann alle hier eingetragenen Drinks ausprobiert habt, dürfte der Tag danach wohl nicht so prickelnd sein. Also hier ein Vorschlag für den Tag danach / The day after


    Die Prairie Oyster ( Auster )


    Zutaten:
    1 Barlöffel Olivenöl
    2 EL Tomatenketchup
    1 Eigelb
    je 1 Prise Salz und Pfeffer
    1 Spritzer Tabasco
    1 Spritzer Worcester Sauce
    1 Spritzer Zitronensaft


    Los geht´s :
    Eine Cocktailschale mit Olivenöl ausschwenken, den Ketchup hinzugeben und vorsichtig das Eigelb hineinheben. Je nach Geschmack mit Salz, Pfeffer, Tabasco, Worcestersauce und Zironensaft würzen.
    Mit einem Teelöffel und einem Glas eiskalten Mineralwasser servieren.


    Ich hab´s bei der letzten Tour mal ausprobiert. Es liest sich schlimmer als es schmeckt.:D
    HG
    Heri

  • Zum Thema Cocktails kann ich nur sagen, dass der Long Island letztes Jahr auf der "> der beste war, den ich je getrunken hab.
    Cocktail Workshop wollten mein Dad und ich machen, ist aber leider ausgefallen :seufz:

  • Hallo Fans,


    heute kommt es darauf an, wer hinter dem Tresen steht.


    Bei den Könnern gehst du nach dem 1. Mai Tai schon schlafen, bei Spezialisten nimmst du drei und denkst, aha, heute nur bleifrei abgeschossen.


    Schöne Grüße
    Wolfgang

  • Oh danke Haike, das klingt gut. Dann kann ich ja auch Kinder Cocktails bestellen, macht mir nichts aus, ist bestimmt auch günstiger.


  • ohhhhhhhh, dieses Spiel kenne ich noch von Büsum. :P
    Da hieß es, Hoppel op min Dern. D.h. nur Frauen oder Mädels durften
    an diesem Spiel teilnehmen.
    Es war super klasse. Die Kerle durften den Drink einfach runterkippen. :grrrrrr:
    Lg Sigi =) =)

  • Long Island Ice Tea


    Rum braun 2cl.
    Gin 2cl.
    Wodka 2cl.
    Tequilla weiss 2cl.
    Triple Sec 2cl.
    Orangensaft 2cl.
    Zitronensaft 2cl.
    Coca Cola 10cl.



    Alle Zutaten werden auf Eis geshakt und dann in ein Cocktailglas abgeseiht. Cola und noch ein bisschen Eis dazu, ein hübscher kleiner Fruchtspieß an den Glasrand, Strohhalm rein - that's it.
    Aber in Maßen konsumieren, sonst haut der Euch vom Hocker![Blockierte Grafik: http://www.smilietv.philaforum.com/upload/35/1145011943.gif]


    Gruß aus Mainz


    Klaus

  • So, ich habe ein Rezept für einen neuen Cocktail gefunden.



    PAZIFIK

    0.75 cl Bananensirup grün
    2 cl Malibu
    2 cl Curaçao Blue (Bols)
    2 cl Rum braun
    0.75 cl Kiwisirup
    1 cl Limettensaft



    Zuerst den Malibu und den Bananen- & Kiwisirup in einem Schüttelbecher mixen und das Ganze in ein Ballonglas geben. Jetzt Crushed Ice bis fast ganz oben auffüllen, dann den Limettensaft über das Crushed Ice geben, nach diesen Akt noch den braunen Rum und den Blue Curacao in einem Schüttelbecher mixen und ihn mit Hilfe eines BL über das Crushed Ice träuffeln...


    Prost
    Lg Sigi :D






    Dieses Rezept wurde eingegeben vom Community-Member MrMister.