Kußmund-Liebe

  • Ich dachte: Jetzt ist es soweit! Mein Mann wird irre!!!! :)


    Da fragt er mich doch tatsächlich, ob wir nicht eine KREUZFAHRT machen wollen!!! Sag mal, merkst Du die Einschläge noch??? Wir sind doch keine Rentner und im Lotto haben wir auch nocht gewonnen…DAS geht gar nicht. :grrrrrr:


    Wir beide – zwar nicht mehr im Bereich des Jugendrabattes, aber doch jenseits vom Gehwagen und Kaffeeklatsch und Musikantenstadl – auf ein Kreuzfahrtschiff? Mit unserer legeren Art (auch bezüglich der Kleidung) zum Kaptainsdinner à la Traumschiff??? Neeeee, lass man gut sein…


    Er hat mich dann aber doch überzeugt mit einer Just Aida Reise und dem Versprechen, dass bestimmt viele jüngere Leute an Bord sein werden, da ja Ferien sind. Einen Versuch war es mir dann doch wert, da ich dem Wasser schon immer sehr zugeneigt war.


    So sind wir am 19. Juli 2004 das erste Mal an Bord eines "> Schiffes gegangen. Es war die Cara und ein unvergesslicher Moment/Urlaub! :D


    Wir haben bis dahin im Urlaub immer sehr lange gebraucht um abzuschalten, da wir aber nicht länger als eine Woche aus dem Geschäft weg können, haben wir abgeschaltet als der Urlaub schon fast wieder vorbei war.


    Auf diesem Schiff war es halt anders. Wir kamen an und es war sofort URLAUB! Das war wie: Nach hause kommen
    ALLES, aber auch ALLES war für uns einfach nur genial und schön.


    Nette – und huuuch…..junge Leute, super gemütliche Kabinen, das Schiff obermodern eingerichtet – keine Spur von „Kreuzfahrt-Ambiente“ wie wir es aus dem Fernsehen kannten.


    Gänsehaut bei jedem Auslaufen, beim ersten Auslaufen sogar mit Freudentränen (dass wir so etwas Schönes erleben dürfen), PARTY`s mit super Stimmung bis in den frühen Morgen mit genialer Musik für alle Altersgruppen.


    Jeden Tag ein anderer Hafen mit interessanten Ausflügen – sogar mit dem Fahrrad!!!. :)


    Das Essen sehr, sehr lecker und die Cocktails….mmmmmhhhhhhhh noch leckerer.


    Nachdem wir jahrelang überhaupt keinen Urlaub machen konnten, haben wir von da an alles nachgeholt. Es waren viele „Schnäppchen-Reisen“ dabei (die günstigste lag bei 450 Euro p.P. inkl. Flug HH/PMI für eine Woche MM), so haben sich über 10 Reisen „angehäuft“, die wir mit unserem TRAUMSCHIFFen gemacht haben. UND es ist JEDES MAL das gleiche, unbeschreibliche Gefühl!


    Was soll ich sagen: Wir haben unsere große Liebe gefunden und werden sie uns nicht wieder nehmen lassen.
    Egal wie viele Nörgler und Dauerpessimisten an Bord sind, :P
    wir haben gerade heute unsere nächste Reise auf der Diva gebucht, weil wir das Schiff einfach nur schön finden.


    Aber die Cara wird immer „mein“ Schiff bleiben, genau wie Ernie immer der „mein“ Ernie bleiben wird ;)


    Wer von Euch hat auch seine große Liebe gefunden, oder hat sich zumindest „verguckt“ in die schönsten Schiffe der Welt mit diesem knallroten Kußmund?

  • iiiiiiiiiiiiiiiiich habe das auch empfunden.
    Die Auslaufmeldie, beide Lieder, Tränen in den Augen. Nein ich habe bei der Cara 14 Tage beim Auslaufen geweint.
    Super Kabine, super alles um uns rum. Klar einige Kleinigkeiten waren
    nicht so ok. Aber dennoch, wir hatten auf den AIDAs immer einen
    tollen Urlaub.
    Nur wr ist Ernie?

  • Hallo Tante Ulla


    Ich hätte es nicht besser scheiben können,
    es ist jedes mal ein "Feuerwerk" der Gefühle
    wenn ich an Bord bin.


    2004 habe ich meine erste "Kreuzfahrt" auf der AIDAvita gebucht.
    Auch ich bin mit ganz anderen Vorstellungen an Bord gegangen,
    aber schon in den ersten Stunden an Bord wurde mir klar
    das ist mein Ding das ist mein Urlaub wie ich ihn mir vorstelle.
    Als ich dann nach einer Woche von Bord musst, war mir klar
    das mein nächster Urlaub auf der "> schon so gut wie gebucht ist.
    Als ich am Nachmittag zu Haus ankam, war mein erster Weg ins
    RB um den neuen Katalog zu besorgen.
    Zwei Tage später war die nächste Tour gebucht.
    Und so geht das immer weiter.


    Und da soll einer sagen, der "Virus" hätte nicht gegriffen.


    Ja Tante Ulla auch hierzu muß ich dir voll und ganz zustimmen:
    Zitat:
    Egal wie viele Nörgler und Dauerpessimisten an Bord sind


    Wir lassen uns die Stimmung und Freude nicht verderben. :P




    Gruß aus Mainz


    Klaus


  • Leider gibt es in der Tat viele Nörgler. Die sind schon programiert,
    aufs Schiff zu gehen um zu nörgeln.
    Schade sowas. Auf der Blu hörten wir von einer Frau,
    mit einer "> fahren wir nieeeeeeee wieder. Da wird einem ja der
    Teller nach dem Essen unter der Nase weggerissen.
    Ich sagte nur, sei froh, besser als wenn der Teller die ganze Zeit dort
    stehen bleibt.
    Wir lassen uns von sowas den Urlaub auch nicht verderben.

  • aja die Türkei ist es, ja aus dem TV kenne ich ihn.
    Aber nicht persönlich. Auf den AIDAs habe ich nur Bertin kennen
    gelernt. Der ist ja jetzt auf der DIVA. :D
    Auf er Cara war der Clubdirektor Jörg Müller.
    Der Entertainment Manager Thomas Noack.

  • Huhu!

    Ja, mich hat das Fieber auch schon seit langem gepackt.
    Ich erinnere mich noch genau (liegt aber eigentlich doch schon seeeehr lange zurück, ist ja aber wurscht)
    als wir ´97 auf MAllorca gelandet sind. Meine Mutter hat uns eigentlich nur gesagt, wir fliegen nach Mallorca. Also gut, freun uns !
    Nunja, als wir dann im Bus saßen, haben wir die schöne "Landschaft" bewundert, sind an "Haüsern" entlang gefahren, die aber irgendwann "verschwunden" waren und eigentlich nur noch Hafen kam.
    Häääää, dachten und sagten wir, wiiiieee jetzt, naja meinte dan die Mum, wir gehen auf ein Schiff. Punkt.
    Neee wiiiiisooo und überhaupt, hmmmm, (Meine Mum muss sich in dem Moment eigentlich gedacht haben, sch..ß, habe ich vielleicht doch das falsche gebucht? könnte ich ja eigentlich gleich mal fragen....) naja, wie gesagt ooocchhh nöööö.
    So. Als wir dann das Schiff vom Bus zum ersten mal sahen, 8o, als wir dann vor dem Schiff standen 8o , als wir im Schiff waren 8o und 8o haben wir die ganze Woche bestimmt 1000 mal gemacht ;)


    Es war ein sehr schöner Urlaub, an den ich mich noch heute gerne Erinnere. Deshalb weiß ich eigntlich wie es ist, (ihr ja auch ?( ) noch keine Vorstellung gehabt zu haben, wie es auf einem Schiff ist, das alle Leute inkl. Crew einen Schlafplatz, einen Platz für´s Frühstück, eine eigen Kabine, ein eigenes Klo :) und und .... haben. Deshalb ist es echt schade, wenn einige Leute durch kleine Nörgeleien verunsichert oder das Gefühl bekommen, doch das falsche Gebucht zu haben. Das habt ihr auf keinen Fall. !!!


    Naja zurück zum Bericht ?( es war super, super, super, so wie die anderen Fahrten auch .
    Als die Woche dann zu Ende war, hatten wir noch eine Woche auf Mallorca gebucht, direkt Palma.
    Das zu dem Zeitpunkt kein Hotel mehr mithalten konnte, haben bestimmt schon viele an Erfahrung gemacht. Nicht das das Hotel schlecht gewesen ist, aber es ist halt doch wie ein "schlag ins Gesicht" von einem Luxusliner gekommen zu sein und dann ..... na ihr wisst schon. Deshalb an alle die noch eine Woche zusätzlich buchen, bucht die Woche vor Antritt auf die Aida. Habe ich mittlerweile bestätigt bekommen, das es echt besser ist, die Woche vorher zu buchen.


    So und nun bin ich schon 10Jahre Aida Fan. :aida::aida: :aida:

  • Zitat

    Original von Renate
    Ist das der, der ein Hotel auf Mallocra oder wo eröffnet hat?
    Habe mal was im TV darüber gesehen.


    Hallo Erni ist in der Türkei ... Wolfgang weiß da genaustens bescheid ;)


    LG Kerstin


  • Tante Ulla :aida: so ist :-)


    So ungefähr war das bei mir auch als ich 2002 das erste mal mit meinen Eltern an Bord der AIDAvita war. Seitdem bin ich einfach nur noch fasziniert von "> und Schiffen. Der Urlaub ist einfach etwas besonderes. Man kann einfach mal komplett abschalten und sich den Wind um die Ohren blasen lassen. Man erlebt wunderbare Reisen mit super Zielen, geilen Sonnenaufgängen und Sonnenuntergängen, super essen und guten Shows. Es ist einfach genial. Ich lasse mich auch nicht mehr von den anderen verrückt machen wie schlimm es auf der diva oder den anderen Schiffen derzeit ist. Ich lass mich weiter von einem wunderbaren Gefühl an Bord der Schiffe berauschen und genieße den Urlaub. Mir ist es auch egal wieviele in anderen Foren oder sonst wo sagen das wir "> Fans nur die Rosarote Brille auf haben oder sonstige Dinge. Ich freu mich schon auf meine Woche AIDAdiva und auf 2008 mit tollen "> Events und super tollen leuten die man durch "> Reisen, Events & Foren kennen gelernt hat.