Neu-gierig

  • Hi,
    wollten auch mal kurz hallo sagen!
    Haben auf der DIVA im August 2009 die westl. Mittelmeer-Tour gebucht. Die Reise fndet zwar leider erst nächstes Jahr statt, aber da haben wir (meine Frau, unsere 14 jährige Tochter u. ich) auch noch genug Zeit um uns entsprechend zu informieren und die Reise zu planen.
    Bisher haben wir nur gutes gehört und gelesen und freuen uns auch schon riesig auf unseren ersten Urlaub auf der ">. Da es aber meiner Frau beim Karusselfahren schon schlecht wird, hat sie etwas Angst, daß sie Seekrank wird :sos:
    Wir haben extra eine Kabine in Schiffsmitte gebucht, da wir gehört haben, daß man die Schaukelei dort nicht so merken soll.


    Deshalb auch ein paar Fragen an die erfahrenen Seebären unter euch ;).


    Wie extrem spürt man die Schaukelei auf dem Schiff wirklich?


    Kann man im Vorfeld etwas gegen Seekrankheit tun?


    Bekommt man auf dem Schiff entsprechende Hilfe bei Seekrankheit?


    Über ein paar (gute) Tipps von euch würden wir uns sehr freuen!

  • Hallo Andy,


    wilkommen im Forum.


    In Sachen Seegang kann ich dir das sagen was ich dann immer so empfinde.


    Einfachmit dem Schiff mitgehen und nicht darüber nachdenken, einfach nehmen wie es kommt.


    Sollte es doch einmal zu heftig werden, an Bord gibt es eine Krankenstation.


    Alles in allem sind die Schiff emit modernste Technik ausgestattet die dem Seegang maximal entgegenwirken. (Stabis) Somit ist der Restseegang durchaus zu ertragen. Wenn er denn einaml auftritt.


    Viel Spaß im Forum

  • HAllo Andy40


    erst einmal HERZLICH WILLKOMMEN


    Zu Deinen Fragen kann ich nur sagen, daß Schiff und Karusell nicht zu
    vergleichen sind.


    Es gibt auf jeden Fall Hilfe bei Seekrankeit. Eine Spritze und alles ist gut.
    Oder auch Tabletten. Ihr könnt euch auch in der Apotheke etwas holen.
    Da werden die Mitglieder bestimmt noch den einen oder anderen Tip haben.
    Ich persönlich gehe lieber zum Onkel Doc. an Bord.


    Lg Sigi :O :O

  • Erstmal Herzlich Willkommen an der AIDAbar. :)


    Zu deinem Anliegen;


    hättet Ihr eine Außenkabine mit Balkon, würde ich EUCH bei warmen Wetter einfach die Hängematte empfehlen.


    Aber wenn dem nicht so ist, an der Rezeption gibt es auf Anfrage ausreichend Tabletten. :)
    Bei schlimmeren Fällen die Krankenstation aufsuchen. ^^


    Ich habe dieses Problem mir ein paar zusätzlichen Cocktails ausgeglichen, der Alkohol und seine Wirkung haben beim starken Schaukeln extrem entgegengewirkt. ABER NICHT ZU EMPFEHLEN!!! :D


    Bjoern

    2007 AIDAdiva Mittelmeer | 2010 AIDAblu Tauffeier (Hamburg) | 2011 AIDAsol Fanreise 1+2, Expedientenreise + Tauffeier (Warnemünde) | 2012 AIDAmar Emsüberführung | 2012 AIDAblu Rotes Meer | 2013 AIDAstella Clubnacht, Fantour, Expedientenreise | 2013 AIDAblu Mittelmeer 13 | 2014 AIDAstella Kanaren | 2016 AIDAprima Einführungsfahrt + Tauffeier (Hamburg) | 2016 Mein Schiff 2 Adria mit Kroatien | 2018 Neue Mein Schiff Einführungsfahrt | 2019 Mein Schiff 5 Großbritannien ab Hamburg II


    Schiffsbesichtigungen: 2017 Mein Schiff 6 | 2018 MS EUROPA | 2018 MS EUROPA 2


    Nächste Fahrt: MS Fridtjof Nansen

    Tage
    Stunden
    Minuten
    Sekunden


  • Bei Seekrankheit würde ich nicht gleich Chemiebomben nehmen. Diese Tabletten enthalten meistens Antihistaminika, die auch starke Nebenwirkungen haben können. Am besten den Hausarzt fragen, denn der weiß was man verträgt, falls noch andere Medikamente genommen werden. Oft helfen auch einfache homöopathische Tabletten, die teilweise auch an der Schiffsreception verleilt werden.


    Noch eine Methode: frische Luft und am Horizont einen Punkt fixieren.



    Viel Spaß


    Alexander


  • Hallo Andy.


    [Blockierte Grafik: http://www.smileygarden.de/smilie/BigSmileys/Smileygarden.de_gross4.gif]


    Willkommen an Bord ;)


    Denke auch das man sich in erster Linie Gedanken über die Seekrankheit macht. Es kann schließlich Lustig sein darüber zu krübeln.. :D


    Es macht Spaß wenn das Schiff schaukelt..sollte es auch.
    Im letzten Jahr waren wir im Mittelmeer mit der Vita und hatten einen Wellengang von ca.5 m
    Ich kann nur sagen TOLL !! da war endlich was los und jeder Passagier war lustig . Menschen die sich nicht kannten lachten nun plötzlich miteinander ,denn an gerades Gehen war nicht zu denken.
    Diese Kotztüten lagen überall griffbereit.
    Für solche Fälle hat die "> eine tolle Apotheke. Du mußt wissen die kennen sich aus. Dein Apotheker zu Hause..?? naja.. der fährt ja nicht auf hoher See. Folge dessen hat er keine Erfahrung .
    Allso Andy mach Dir keine Sorgen..es wird schon Spaß machen..die Seefahrt.


    LG Helga

  • hallo und Willkommen an der :aida:bar.
    Wir fahren jetzt im Mai zum 7. mal mit der ">, waren in unterschiedlichen
    Gewässern unterwegs und noch nie seekrankt. :)

  • Hallo Andy40,
    herzlich willkommen an der AIDA-Bar, viel Spaß beim Stöbern und eine schöne Reise auf der Diva.



    LG Helma und Peter


    :aida: :aidadiva:

    1997 Cara Karibik
    1999 Cara Karibik
    2000 MSC Monterey MM
    2002 Vita Karibik
    2003 Cara MM
    2004 Aura Mittelamerika
    2005 Cara MM
    2006 Vita Karibik
    2007 Vita Norwegen
    2008 Vita Karibik und Mittelamerika
    2009 Luna Ostsee
    2010 MeinSchiff


  • Halli Hallo an der AIDAbar !


    Ich fahre jetzt auch schon zum 8. mal mit einem Schiff
    und war auch noch nie Seekrank.


    Im August westliches Mittelmeer ist optimal, wenn
    jemand anfällig für Seekrankheit ist. Ich denke hier
    ist die Wahrscheinlichkeit für hohe Wellen eher gering.


    Macht Euch keinen Kopf, freut Euch auf einen Traumhaften Urlaub !


    Wenn's denn dann doch mal wackelt, setzt Euch in den Whirlpool.
    Hat meine Frau gemacht und alles war gut !



    Schöne Vorfreude


    AIDAkoehli:aida:

  • [Blockierte Grafik: http://www.cosgan.de/smiliegenerator/ablage/536/200.png]


    Ich kann mich da AIDAkoehli nur anschliessen:
    August im westl. Mittelmeer ist mit Geschaukel nicht zu rechnen....und falls doch, an der Rezeption gibt es kostenlos Tabletten und auch die Krankenstation ist bestens gewappnet.


    Seegang hat auch sein Gutes: man kann sich im Restaurant mal so richtig austoben. :D


    Kabine in der Mitte des Schiffes ist gut...sagt man. Zum Glück haben weder meine Kids noch ich Probleme mit Seekrankheit und sind auch bei starkem Seegang fröhlich durch´s Schiff gewandert.

  • Auch von uns ein Herzliches Willkommen,


    einfach an Bord gehen und nicht über die Seekrankheit nachdenken.
    Es gibt so viel zu schauen und zu erleben. Ihr habt überhaupt keine Zeit für die Seekrankheit.


    In diesem Sinne, schöne Reise.


    Liebe Grüsse


    Moni




    P.S. Falls es doch passieren sollte gibt es die Krankenstation.

    Cara 10/04 ÖMM
    Vita 3/05 Karibik
    Aura 4/06 MA
    Cara 2/07 Transarabia-Frühj.
    Diva 2/08 Kanaren
    Cara 4/08 WMM
    Aura 8/08 HH-NY
    Vita 3/09 Kar.
    Luna 4/09 Ostsee
    Bella 8/09 WMM
    Cara 2/10 Asien
    Luna 6/10 Norde.
    Diva 9/10 ÖMM
    Luna 1/11 Kari.
    Bella 3/11 WMM
    Luna 9/11 Norda.
    Blu 1/12 Dubai
    Mar 5/12 JFF
    Diva 9/12 ÖMM
    Stella 3/12 CN

    Einmal editiert, zuletzt von Hessenperle ()


  • Ein Herzliches Willkommen
    und eine schöne Reise auf der Diva :aidadiva:
    L.G.Elge und Roxi

    04 Vita-
    05 Vita- Aura- Vita
    06 Aura-
    07 Cara-, Diva-, Vita-
    08 Aura-MA-Ka, Bella Osts,Aura-No Am
    09 Vita Ka,Luna Ki Ki, Vita MM 15,-16
    10 Vita Ka,Blu HH-HH,Diva MM 5,Diva MM 8
    11 Luna Ka, Sol WE,Arosa
    12 Luna Ka,Mar Fan, Arosa
    13 MS 2 Dub,Blu 13
    14 Luna ka Stella Kan
    15 Bella Ka Stella ÖM
    16 Mar Ka Ste MS2
    17 MS 2 Prima Mar
    18 MS 4 MS6 MS 2

    19 MS 4

  • Hallo,
    das mit dem Schaukeln auf der Kabine ist eher unerheblich. Da kann man sich ja umlegen.
    Theater und Restaurants liegen vorne oder hinten, da merkt man schon was. Aber wenn schaukelt es schon. Keine Angst, ihr merkt nichts.


    Schöne Grüße
    Wolfgang

  • hallo und herzlich willkommen,


    auch wir waren dieses jahr das erste mal auf einem schiff....einfach traumhaft....


    wir hatten kabine 4235 in der mitte, sehr angenehm, hat kaum geschaukelt, nur vorne im theater merkts man mehr, auch in den restaurants.


    gegen seekrankheit gibts glaube ich spritzen, auch an bord


    liebe grüsse



    christian