12.06.08 - 22.06.08

  • Herzlich willkommen bei uns an der AIDAbar.


    Stelle alle Fragen und stöbere hier


    wr informieren gerne

    03.10.2008 ÖMM, Süd, Vita
    13.03.2009 VAE, Diva
    27.04.2010 Nordeuropa, Luna
    30.07.2010 ÖMM, Nord, Diva
    11.07.2011 ÖMM, Diva
    30.01.2012 SOA 5, Diva
    30.05.2012 WMM, Bella
    27.04.2013 Ostsee, Cara
    09.11.2013 Kanaren, Stella
    23.08.2014 WMM, Vita
    03.12.2014 Orient/Indien, Aura
    23.08.2015 Adria, Vita


  • Hallo,


    meine Frau und ich fahren ab dem 23.06.2008 die gleiche Tour. Für uns ist es dann die 5. Fahrt mit einer ">, so dass wir schon über ein wenig Erfahrung verfügen.


    Wir stecken schon mitten in der Planung von unseren Landausflügen.


    Auch bei unseren früheren Fahrten haben wir meist die angefahrenen Ziele auf eigene Faust erkundet. Ist einfach individueller und meist auch günstiger.


    Bei der Ostseetour kann man einige Ziele wohl sehr gut zu Fuß erkunden (Stockholm, Helsinki und Tallin)


    Von Gydina braucht man einen Transfer nach Danzig (ist wohl ein wenig weiter weg). Wir haben schon überlegt hier einen Ausflug der "> zu buchen, der möglichst viel eigenen Spielraum bietet, um nach Danzig zu gelangen.


    Auf Rügen wollen wir uns einen Mietwagen nehmen.


    St. Petersburg erfordert die meiste Vorbereitung. Jeder der selber von Bord gehen will, ohne einen Ausflug der "> benötigt ein Visum.
    Wir sind gerade dabei dieses zu beantragen und haben auch schon Kontakt zu einer uns empfohlenen Reiseführerin vor Ort aufgenommen.


    Wir sind mal gespannt, ob wir unsere Pläne alle verwirklichen können.


    Schon die Vorbereitung macht uns immer sehr viel Spaß und bekanntlich ist die "Vorfreude die schönste Freude".


    Gruß Stefan

  • @orangemühle



    vor 4 Jahren war ich auf Rügen (FESTLANDURAUB)


    eine sehr schöne sehenswerte Insel allerdings standen wir ständig im Stau, da alle mit ihren Fahrzeugen auf Ausflugstouren warn.



    Wenn Ihr einen Mietwagen mietet, plant mehr Zeit für die Autofahrten ein als üblich.


    Leerer ist es garantiert nicht auf der Insel geworden.

    03.10.2008 ÖMM, Süd, Vita
    13.03.2009 VAE, Diva
    27.04.2010 Nordeuropa, Luna
    30.07.2010 ÖMM, Nord, Diva
    11.07.2011 ÖMM, Diva
    30.01.2012 SOA 5, Diva
    30.05.2012 WMM, Bella
    27.04.2013 Ostsee, Cara
    09.11.2013 Kanaren, Stella
    23.08.2014 WMM, Vita
    03.12.2014 Orient/Indien, Aura
    23.08.2015 Adria, Vita

  • Danke Biggi!


    Wir waren vor einigen Jahren auch schon mal mit dem Auto für einen Tag auf Rügen (Wir haben damals Urlaub auf Usedom gemacht). Auf der Insel selber ist uns der viele Verkehr nicht so aufgefallen, nur auf dem Rügendamm war Stau.


    Generell sind aber gerade die möglichen Verspätungen bei selbst organisierten Landgängen das größte Risiko. Das Schiff wartet ja nicht.


    Bisher haben wir immer einen ausreichenden Zeitpuffer für unsere Ausflüge einkalkuliert und wir waren immer pünktlich wieder an Bord.


    Auf einer Mittelmeerreise sind wir mal mit einem "teuren" Bustransfer per "> nach Rom gefahren. Beim Frühstück sind wir von einigen Mitfahrern deswegen noch belächelt worden, man könne doch viel günstiger mit der Bahn fahren. Beim Abendessen hat keiner mehr gelacht. Während des Tages hatte nämlich ein Streik der Bahn begonnen und alle die morgens mit der Regionalbahn nach Rom gefahren sind, mussten mit sehr teuren Taxifahrten oder mit einem fast zu späten Fernzug zurück zum Hafen.


    Wir bezahlen deswegen lieber mal einen Euro mehr um solchen Risiken aus dem Weg zu gehen. Aber trotzdem versuchen wir soviel wie möglich abseits der Bustouren zu machen.


    Stefan

  • hier mal ein paar Bilder von Rügen


  • die ersten beiden aus Baabe


    dann Binz


    2x Selin

    03.10.2008 ÖMM, Süd, Vita
    13.03.2009 VAE, Diva
    27.04.2010 Nordeuropa, Luna
    30.07.2010 ÖMM, Nord, Diva
    11.07.2011 ÖMM, Diva
    30.01.2012 SOA 5, Diva
    30.05.2012 WMM, Bella
    27.04.2013 Ostsee, Cara
    09.11.2013 Kanaren, Stella
    23.08.2014 WMM, Vita
    03.12.2014 Orient/Indien, Aura
    23.08.2015 Adria, Vita

  • Avataria


    Rügen ist äußerst interessant, ich habe dort mal 3 Wochen Urlaub gemacht, und habe mir die ganze Insel mit Auto bzw Fahrrad angeschaut.
    Ich habe mir gerade eueren Liegeplatz angeschaut. Mukran Richtung Norden kommt Ihr nach Sassnitz und weiter dann zu den Kriedefelsen südlicher am Besten mit Fahrrad, wenn man gerne radelt die Prora entlang, schöner Sandstrand ( wilder ) dann nach Binz, oder Mietwagen nehmen und die Ostseebäder Binz, Sellin, Baabe und Göhren abklappern. Hervorragende Restaurants, aber das habt ihr ja auf der ">.


    Ich war völlig überrascht, wie exklusiv und wunderschön die Insel ist, habe sogar gesagt, irgendwann läuft Rügen Sylt den Rang ab.


    Macht Euch dort ne tolle Zeit .

    03.10.2008 ÖMM, Süd, Vita
    13.03.2009 VAE, Diva
    27.04.2010 Nordeuropa, Luna
    30.07.2010 ÖMM, Nord, Diva
    11.07.2011 ÖMM, Diva
    30.01.2012 SOA 5, Diva
    30.05.2012 WMM, Bella
    27.04.2013 Ostsee, Cara
    09.11.2013 Kanaren, Stella
    23.08.2014 WMM, Vita
    03.12.2014 Orient/Indien, Aura
    23.08.2015 Adria, Vita


  • Hallo,
    kannst du mir sagen, wo die "> in Rügen anlegt? Wir möchten uns nämlich Fahrräder leihen und uns etwas raussuchen, was dann in der Nähe ist.
    Würde mich sehr über eure Erfahrungsberichte freuen.
    Viele Grüße :D

  • Zitat

    Original von Orangemuehle
    Auf Rügen wollen wir uns einen Mietwagen nehmen.


    Hallo,


    habt ihr bereits einen Leihwagen gebucht?
    Ich habe heute bei Europcar (22km vom Hafen entfernt) und Sixt (11km vom Hafen entfernt) angerufen und dort wird eine Zustellgebühr in Höhe von ca. 30 EUR fällig.


    Habt Ihr noch einen Geheimtipp, wie man auf Rügen günstig an einen Leihwagen kommt?
    Denn Leihgebühr, Zustellgebühr und Benzin, da kann man auch gleich einen Ausflug auf der "> buchen.


    Vielen Dank im Voraus!


    Gruß,
    Nono.

  • Hallo nono,


    hab dir mal eine PN geschickt.


    Was habt ihr den für Gdynia/Danzig geplant. Wisst ihr schon wie ihr von Gdynia nach Danzig kommt?


    Und was macht ihr oder jemad anderes in St.Petersburg. Wir haben mittlerweile unser "persönliches Visum" haben aber bisher keine Ahnung, wie man vom Schiff in die Stadt kommt.


    Hoffe bis zum Start unserer Tour in drei Wochen, kann ich hier noch über Erfahrungen lesen.