Schiffsbewertungen bei Hotelcheck

  • Hallo liebe Aida-Fans,


    wir haben dieses Jahr das erste Mal Urlaub mit der Aida gebucht. Lese daher ab und zu auch die Kritiken von Holidaycheck. Dort habe ich festgestellt, dass sich die negativen Beurteilungen in letzter Zeit häufen. Da nun unsere Reise nicht gerade günstig war, macht man sich schon Gedanken, ob es richtig war, eine Reise mit der Aida zu buchen. Frage an alle Wiederholungstäter, hat die Qualität und der Service tatsächlich im Vergleich zu früher nenneswert nachgelassen ? ?(


    LG Peter aus Hannover

  • Hallo Peter,


    Ihr werdet von den Serviceleistungen an Board begeistert sein.
    Kaum ein Hotel an Land bietet so viel Abwechslung wie auf ">.


    Ich war früher immer in Magic Life-Clubs bzw. RIU Hotels.
    Seit 3 Jahren bin ich nur noch mit "> unterwegs.
    Mittlerweile 6 mal, wobei die nächsten 2 Reisen schon wieder gebucht sind.


    Sooooo schlecht kann es nicht sein :D .


    Macht Euch selber ein Bild und geht positiv an die Sache !


    Liebe Grüße
    AIDAkoehli

  • Hallo Peter,


    lass Dich von den Bewertungen nicht verunsichern. Ich war bis jetzt 3 x mal mit "> unterwegs und habe für dieses Jahr noch 2 Reisen mit "> gebucht. Ich bin bis heute noch nie von "> enttäuscht gewesen. Manche Hotels könnten sich hier noch eine ganz dicke Scheibe abschneiden.


    Geniesse Deinen Aufenthalt und lass Dich einfach überraschen ! :macheurlaub:


    LG Petra :D

  • Peter


    Ich bin auch der Meinung, dass sich jeder sein Urteil selber bilden und man sich vorab nicht beeinflussen lassen sollte.


    Wir haben schon von vielen, die sich vorher auch Bewertungen etc. angesehen haben gehört, dass sie das Negativgerede überhaupt nicht nachvollziehen können.


    Wir sind seit 2003 bisher 11 Mal mit Aida gefahren und es stehen noch weitere Reisen an. :aidasucht:


    Du siehst, bei sovielen "Wiederholungstätern" muss es doch einfach gut sein.


    LG
    Anja

  • Dann schau Dir doch mal die positiven Bewertungen an.
    Wir sind immer noch AIDAsüchtig und werden es hoffentlich noch lange bleiben. Ich bin immer noch überzeugt,
    das kann kein Hotel toppen. Freut euch auf eine tolle Reise.


    Lg Sigi :aidabar:


  • @ Peter,


    ich habe dieses Jahr schon eine Reise mit der AIDAdiva hinter mir. Zwei weitere Reisen habe ich schon gebucht. Einmal am 5.4 die Transatlantik und noch Karibik 2.
    Das sind keine Billigreisen. Ich würde sowas ja nicht machen wenn mir "> nicht zusagt.
    Merckerfritzen gibt es überall, das sind meist die Leute, die das billigste Angebot nehmen und dann eine Luxuskabine verlangen. Es wird alles mitgenommen an Bord was nichts kostet. Solche Leute hat man in jedem Hotel auch. Tischwein in Plastikflaschen abfüllen und beim Essen laufen die Teller über. Frei nach dem Motto " Geiz ist Geil " =) =) =)


    :aidabar:

  • Kielholer --> ganz genau meine Meinung.


    Oft wird auch gemeckert, dass es z.B. nicht mehr so viel Auswahl beim essen gibt. Hallo..... was essen die Leute zu Hause?? ... wenn das keine Auswahl ist was auf "> angebogen wird.


    Es gibt halt Leute, die müssen was zu meckern finden, finden sie nichts sind sie nicht zufrieden.


    Einfach "> fahren, geniessen und infiziert werden... das klappt schon :-)


    LG Vipino

  • Oft wird auch gemeckert, dass es z.B. nicht mehr so viel Auswahl beim essen gibt. Hallo..... was essen die Leute zu Hause?? ... wenn das keine Auswahl ist was auf "> angebogen wird.


    Es gibt halt Leute, die müssen was zu meckern finden, finden sie nichts sind sie nicht zufrieden.


    Einfach "> fahren, geniessen und infiziert werden... das klappt schon :-)




    Genau so isses.....

  • Hallo ,


    vielen Dank an euch, für die positiven Mitteilungen. Wir werden unsere eigene Meinung bilden. Und wie es aussieht werden wir dann auch AIDA-süchtig!


    LG Peter aus Hannover



  • Zu Haus wackel bei denen die Fensterscheiben, weil sie den Kitt raus gesessen haben. :P :P ;) ;) =) =) ;( ;( ;( ;( ;( ;( ;(


  • phaidu:


    Lass Dich bloß nicht durch diese Bewertungen verunsichern!


    Es gibt immer Leute, die etwas zu meckern haben, auch über ">!


    Unsere Erfahrungen nach 3 Reisen: Vor jeder Reise wurde in Bewertungsportalen oder Foren z. B. über das ach so schlechte Essen gemeckert, nach meiner Ansicht ist es von Kleinigkeiten abgesehen immer noch genau so gut wie vor 4 Jahren!


    Und überhaupt sind diese Bewertungsportale oft mit Vorsicht zu genießen.


    Bestes Beispiel: das Hotel auf Teneriffa, in dem wir letztes Jahr die Woche vor der Fahrt mit der Diva verbracht haben!


    4,5 Sterne, bei holidaycheck eine höhere Weiterempfehlungsrate als die Diva und in Bezug auf Zimmer/Kabinen, Service und Gastronomie sehr ähnliche Werte.


    Tja, das Hotel war nicht wirklich schlecht, aber man muss nicht verstehen, warum der Service auf der Diva gerade mal eine 4,7 bekommt, während das Hotel, wo man ewig auf die Getränke wartete, man von Glück sagen konnte, wenn während des Essens wenigstens ab und zu mal das schmutzige Geschirr entsorgt wurde und es mit der Sauberkeit auch nicht immer wirklich weit her war immerhin noch eine 4,5 vorweisen kann? ?(


    Oder warum es sowohl für die funkelnagelneuen Kabinen auf der Diva wie für die zugegebenermaßen großen, aber verwohnten, renovierungsbedürftigen und hellhörigen Zimmer im Hotel eine 5,1 gibt? X(


    Oder warum die Diva für ihre tollen Buffets mit ungefähr der dreifachen Auswahl nur eine 4,4 bekommt im Gegensatz zum Hotel mit 4,8? Und im Hotel gab es z. B. nur in Plastik-Portionsbechern verpacktes Eis (Vanille, Schokolade und Erdbeer, jedenfalls den Farben nach zu urteilen)... :grrrrrr:


    Lasst euch die Vorfreude nicht vermiesen, ihr werdet mit Sicherheit einen ganz tollen Urlaub haben!!! :aida:

    2004 - 2017:
    Vita, Aura, Diva, A-rosa Stella, NCL Gem, Mein Schiff 1, Luna, Mar, Bella, Stella, Blu, Sol, Prima


    Transatlantik, Mittelamerika, Kanaren, Rhône, Westliches Mittelmeer, Östliches Mittelmeer, Karibik, Ostsee, Transkaribik, Metropolen, Nordeuropa, Highlights am Polarkreis, Von Hamburg nach Gran Canaria

  • Manipulationen werden nie ausgeschlossen werden können, egal, ob jemand sein eigenes Hotel als "Gast" bewertet oder einem Konkurrenten eins auswischen will.
    holidaycheck bemüht sich zwar um Kontrolle und es kann deshalb auch mehrere Tage dauern, bis ein Beitrag freigeschaltet ist, aber wie bereits oben erwähnt, diese Hotelbewertungen sind mit Vorsicht zu genießen.

  • Hallo,


    wollte es eigentlich nicht, muss mich nun aber doch mal zu diesem Thema melden.


    Unsere Fenster sind noch alle in Ordnung und wir essen auch im normalen Leben kein Kitt, aber finden auch, dass die Abwechslung
    in den letzen Jahren nachgelassen hat. Man darf nicht vergessen, dass man für einen Betrag von ca. 150,00 bis 200 € pro Tag und Person auch ein dementsprechendes Essen verlangen kann.
    Ich finde es absolut unangebracht, dann zu schreiben, die Leute die diese Veränderungen bemerken, würden daheim Kitt essen. Was soll das????


    Für "Neulinge" ist es natürlich immer noch super auf die "> zu gehen und ein jeder wird begeistert sein.
    Wir waren seit 2002 auf der "> und haben seit dieser Zeit einige Veränderungen bemerkt. Wenn ein jeder ehrlich ist, kann er das nicht übersehen. Es ist aber nach wie vor, ein wunderschöner Urlaub auf "> und für "Neulinge" absolut zu empfehlen.


    LG
    Petra


  • ich gebe absolut nix um diese Bewertungen.
    Mann kann sich auch verrückt machen lassen.
    Ich lese sie nicht mehr, sondern lasse mich überraschen.
    Es ist doch so, das jeder die Dinge mit anderen Augen sieht.

  • Zitat

    Original von Renate
    ich gebe absolut nix um diese Bewertungen.
    Mann kann sich auch verrückt machen lassen.
    Ich lese sie nicht mehr, sondern lasse mich überraschen.
    Es ist doch so, das jeder die Dinge mit anderen Augen sieht.


    Genau. Bis jetzt war immer alles guuuuuuut.



    Guts Nächtle


    Lg Sigi :zZz: :zZz:




  • Moin Petra,


    Mag sein, das zwischenzeitlich die Auswahl und eventuell sogar die
    Qualität der Speisen nachgelassen hatte.
    Bei unserer Kanarentour letzte Woche wurden wir aber wieder positiv überrascht.Jeden Tag gab es Fisch, Rind ,Schwein,Lamm,Geflügel
    aller Art in reichhaltigster Form.Zwar war nicht jedes Gericht in allen Restaurants zu finden,aber dazu gabs ja sonst immer die Motoabende.
    Und wechseln kann man die Restaurants doch auch.
    Sogar die Käseplatten wurden noch um 20:30 nachgelegt.
    Und der letzte Abend wurde wie immer mit einer Hummerplatte
    verschönert.
    Schönen Start ins WE,

  • @Dorsch
    Auch wir sind seit 2002 gerne Aida-Gäste.
    Beim Essen stellen wir aber ein ständiges
    Bemühen um gleichbleibende Qualität
    und Auswahl fest.
    Bei unserer zweiten Reise mit der Diva
    war die Auswahl an exotischen Früchten
    noch reichhaltiger als gewohnt und auch
    das weitere Speiseangebot war üppig
    und lecker.
    Man muss sich allerdings schon ein
    wenig umsehen, um alles zu entdecken.
    Ein derart großes Angebot an Früchten
    kannten wir bei Aida nur in der Karibik
    und in Asien.
    Das Preis-Leistungsverhältnis bei Aida
    finden wir fair.

  • Vor anderthalb Jahren hab ich zuletzt Familienurlaub auf der Aida Vita gemacht (eine Woche 2 Erwachsene, drei Kinder, 6.000,- €) , im September letzten Jahres eine Norwegenkurztour, ebenfalls mit der Vita.


    Meine erste von insgesamt rd. 8 Aida - Reisen unternahm ich im Jahr 2000.


    Natürlich hat sich das Preis-/Leistungsverhältnis in dieser Zeit ganz deutlich verschlechtert und die "Clubschiffatmosphäre" hat sich den von mir inzwischen bevorzugten "Ami - Dampfern" angeglichen.


    Solange Aida auf eine derart dankbare Klientel "Käse wurde sogar um 20.30h noch nachgelegt" in der Überzahl ist, wird es keine Veänderung geben. Der Vergleich mit Hotels hinkt natürlich an allen Ecken und Enden. Für einen Tagespreis von rd. 850,- € (auf der erstgenannten Reise) habe ich für das sauer zusammengesparte Geld deutlich höhere Erwartungen als die Qualität, die mir Aida derzeit bietet.


    Gerne lasse ich mich auch als "verwönten, notorischen Nörgler bezeichnen", weiß ich doch das ich auf anderen Schiffen für deutlich weniger Geld keinen Grund zu Beanstandungen habe.


    Viele Grüße
    Alaskafan